Netzwerk

Arbeits- und Auftraggeber (ab 2016)

Ethikbildung 

BFF Bern, Abteilung Höhere Fachschulen: Lehrperson für Sozialpädagogik und Kindererziehung HF

Curaviva Weiterbildung, Luzern

FHNW, Fachhochschule Nordwestschweiz, Soziale Arbeit

Fachschule für anthroposophische Heilpädagogik, Sozialpädagogik und Sozialtherapie HFHS, Dornach

PH Luzern, Masterstudiengang Schulische Heilpädagogik

HES-SO Valais-Wallis, Hochschule für Soziale Arbeit

Alters- und Langzeitpflegeinstitutionen, Spitäler, Psychiatrische Klinik, sowie soziale Institutionen für Menschen mit einer Beeinträchtigung

Fachverbände Soziale Arbeit und Gesundheitswesen

Ethikberatung / Klinische Ethik

Domicil Bern AG

Schlossgarten Riggisberg

Advance Care Planning

CHUV, Chaire de soins palliatifs gériatriques

Mitgliedschaften

Schweizerische Gesellschaft für biomedizinische Ethik http://www.bioethics.ch

Akademie für Ethik in der Medizin http://www.aem-online.de

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, Arbeitsgruppe für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung: http://www.dgpalliativmedizin.de/arbeitsgruppen/2015-02-21-08-00-53.html

Vereinigung der Absolventinnen und Absolventen des Heilpädagogischen Instituts der Universität Fribourg http://www.vaf.ch

Links / Zusammenarbeiten:

Nelly Simmen, Palliative Care: https://palliative-simmen.ch/

Ursula Rohrbach, www.purviva.ch

Susanne Peter: http://susannepeter.ch/

Schweizerische Arbeitsgemeinschaft von Ärzten für Menschen mit einer geistigen und mehrfachen Behinderung: http://www.sagb.ch

zurück